←  Lufthansa  →

Sonstiges  →

Lufthansa Cargo liefert fünf Tonnen Dresdner Stollen nach Japan (Pressemitteilung)
  • Sonstiges bei Lufthansa

Japaner lieben Sushi. Dass aber immer mehr Menschen im Reich der aufgehenden Sonne zum Dresdner Stollen greifen – das ist wohl weniger bekannt. Doch Lufthansa Cargo macht es möglich: So werden dieses Jahr alleine rund fünf Tonnen dieser Leckerei nach Japan geflogen.

Lufthansa Cargo sorgt natürlich für die optimalen Transportbedingungen: Bei einer Temperatur von 12 - 18 Grad und einer relativen Luftfeuchtigkeit von 70 % werden die Stollen auf die Reise geschickt. Der Carrier transportiert sie zumeist in den Bäuchen der Lufthansa Passagiermaschinen – oft schon ab September.

Mehr als zwei Millionen Stollen unterschiedlichster Größe gehen in Dresden durch die Backöfen. Rund ein Drittel davon wird exportiert. Und immer öfter greifen die Hersteller auf die Logistikhilfe der Lufthansa Cargo zurück - damit die Spezialität möglichst frisch ausgeliefert werden kann. In Europa sind Finnen, Österreicher und Schweizer Hauptabnehmer des Stollens. Aber auch bei Königin Elizabeth II. in Großbritannien soll der Christstollen auf dem Gabentisch liegen.

Tester: Gelöschter User | Flugdatum: 26.12.2005 | Bordverpflegung: Sonstiges

Download Bild

Wie hilfreich waren diese Informationen für Sie?   Upvode Downvote

Kommentare

Airlines
Airlines bei Bordverpflegung.de
Erfahren Sie bei uns, welche Bordverpflegung Sie bei den Airlines erwarten dürfen oder auch nicht. Für jede Billigflugairline gilt: umsonst ist nichts. Wir informieren Sie zu über 100 Fluggesellschaften über die kulinarischen Genüsse oder einfache Snacks. Bei Linienfluggesellschaften dürfen Sie in der Regel mit einer kostenlosen Verpflegung rechnen.

Zu den Airlines

Bordverpflegung.de - Was gibt es zu Essen im Flugzeug?

Fluggäste fotografieren und bewerten das Flugzeugessen. Ob Lufthansa, Condor, Emirates Airlines, Air France, Air Berlin oder Air Pegasus... hier findet man von allen Fluglinien Bilder vom Bordessen.